Heimspiel gegen den HC Kaltenbach

Endlich wieder ein Sieg!

Im letzten Spiel im Jahr 2022 konnten die Herisauer im Sportzentrum endlich wieder gewinnen und gegen einen direkten Konkurrenten zwei Punkte holen.

Am vergangenen Samstag fand im Sportzentrum das letzte diesjährige Heimspiel der 2. Liga Herren des TV Herisau statt. Man spielte gegen den HC Kaltenbach, gegen den man im ersten Spiel der Saison ein bitteres Unentschieden in letzter Sekunde hinnehmen musste.

Die Herisauer kämpfen seit längerer Zeit mit einigen verletzten und angeschlagenen Spielern. Trotz dezimiertem Kader wollte man sich unbedingt mit einem Sieg in die Weihnachtsferien verabschieden.

Allerdings starteten die Herisauer nicht optimal ins Spiel und liefen gleich zu Beginn in einige Konter der Kaltenbacher. Nach knapp sieben Minuten stand es 2:6. Mit einem Abstand von 3-5 Toren ging es lange Zeit weiter, bis die Herisauer vor der Pause immer näherkamen und es zwischenzeitlich nur noch eine Ein-Toreführung für Kaltenbach war. Diese konnten dann aber nochmals etwas davonziehen und zur Pause stand es 11:15. Die Herisauer, die mittlerweile noch weiter reduziert waren, spürten aber, dass hier etwas gehen könnte.

So kämpften sie sich nach der Pause stetig ran und gingen nach 37 Minuten zum ersten Mal mit 19:18 in Führung. Die Führung währte knappe 10 Minuten, bis man dann knapp 8 Minuten vor Schluss plötzlich wieder mit 4 Toren zurück lag. Team Timeout Herisau.

War die Aufholjagd und der reduzierte Kader doch ein Brocken zu gross? Nein! Man raufte sich nochmals zusammen, denn zu oft hat man nun Spiele unglücklich verloren. Dies sollte kein Weiteres werden. Den Herisauer gelangen in sieben Minuten SECHS! Tore, ohne das die Kaltenbacher einen Treffer erzielen konnten. Von 23:27 in Minute 52 zum 29:27 knapp vor Schluss. Zum Ende Stand es dann 30:28 und die Herisauer haben sich diesen Sieg mit einer starken Mannschaftsleistung sehr wohl verdient.

Nun geht es in die wohl verdienten Weihnachtsferien, aus denen man hoffentlich top fit und mit, von Verletzungen erholten, Spielern zurückkommt.

Auf diesem Weg möchte sich die Mannschaft bei den zahlreichen Sponsoren für ihre langjährige Treue und den neuen Trikots, welche zum Start dieser Saison eingekauft werden konnten, bedanken. Ebenfalls möchte sich die erste Mannschaft des TV Herisau bei den treuen Fans bedanken, auf deren Unterstützung sie sich sowohl daheim als auch auswärts stets verlassen können!

Von der gesamten 1. Mannschaft, frohe Festtage, en guete Rutsch und auf bald im Sportzentrum.