Saisonstart

Alle Mannschaften

Durchzogener Saisonstart der Handballriege

Nur gerade die Viertligisten konnten sich dank einer guten 1. Halbzeit und einem tollen Schlussspurt vom 13:18 zum 19:19 einen Punkt gegen Amriswil sichern.

Das Frauenteam hatte bis zum 10:3 alles im Griff musste sich dann allerdings in den letzten Sekunden dem HC Bruggen mit 23:24 geschlagen geben.

Die MU15 kämpften mit viel Einsatz gegen die vor allem physisch deutlich überlegeneren Gäste aus Wittenbach und hielten die Partie mit nur zwei Toren Rückstand lange offen.

Unsere U14 Girls müssen weiterhin etwas Lehrgeld bezahlen mit Kreuzlingen standen sie allerdings auch einem sehr starken Gegner gegenüber.

Unsere U13 Jungs waren in Vorderland im Einsatz, von den vier Spielen gingen deren drei verloren
obwohl die Niederlagen immer knapp verliefen waren die Trainer am Ende nicht ganz zufrieden.

Am nächsten Samstag startet auch noch unsere 1. Mannschaft offiziell in die erste Saison in der 2. Liga. Das Spiel findet am 08.09 um 18:00 Uhr in Neftenbach in der Halle Ebni statt.