Traditionelle Chääs-Schmälzätä

Traditionelle Chääs-Schmälzätä der Aktiven

Am Samstag, 19. Dezember 2015, gastierten die TVH-Aktiven bei Rodi (Dani Rodriguez) zur traditionellen Chääs-Schmälzätä. Nachdem man während der Saison „so gut es ging“ der Fitness halber auf alkoholische Getränke verzichtete, gönnte man sich bei Rodi zum Jahres-Ausklang neben viel Fleisch und Käse dann doch das eine oder andere Fläschchen und Gläschen. Höhepunkt war die flaminöse Quemada, die Feuerzangen-Bowle Spaniens.